Wechselausstellung PixxelCult_Slider1
Wechselausstellung PixxelCult_Slider2
Wechselausstellung PixxelCult_Slider3
Wechselausstellung PixxelCult_Slider4

Wechselausstellung

Wechselausstellungen


Aktuelle Wechselausstellung

"Gestern. Heute. Morgen?"
Fotografien zum Strukturwandel in der Großregion
Eine Ausstellung in Kooperation mit PixxelCult e. V.
In deutscher und französischer Sprache.

9. Juli bis 9. Oktober 2022

Nach „Der Zeit voraus: 100 Jahre Bauhaus“ im Jahr 2019 ist mit „Gestern. Heute. Morgen? Fotografien zum Strukturwandel in der Großregion“ zum zweiten Mal eine Wechselausstellung in deutscher und französischer Sprache im Forum ALTE POST zu sehen - in Kooperation mit dem PixxelCult e. V.

Der Verein hat sich die Förderung der Fotografie als kulturelles Gedächtnis im Saarland und der Großregion zur Aufgabe gemacht. Mit einer virtuellen Sammlung wurde ein Forum für künstlerisch anspruchsvolle, serielle Fotografie im dokumentarischen Stil geschaffen, um so einen Beitrag zur kulturellen Identität der Großregion (Luxemburg, Lothringen, Saarland, Rheinland-Pfalz und Wallonien) zu leisten. Das Medium Fotografie macht es dabei möglich, räumlich-zeitliche Entwicklungen zu vergegenwärtigen und gleichzeitig künstlerisch zu deuten. Ziel ist es, die Menschen der Großregion für die besondere Qualität fotografischer Bildkultur zu sensibilisieren und relevante fotografische Arbeiten zu archivieren und nutzbar zu machen.

Insgesamt 17 Serien sind in Pirmasens zu bewundern. Teilweise in Farbe, teils in Schwarz-Weiß erzählen sie ihre ganz eigenen Geschichten vom Strukturwandel auf verschiedenen Ebenen, aus verschiedenen Perspektiven, zu verschiedenen Zeiten und an verschiedenen Orten. Dank der französischen Übersetzung der Begleittexte können auch Gäste aus den Nachbarregionen mehr zu den Intentionen der Fotografinnen und Fotografen erfahren. Diese nehmen das Publikum unter anderem mit in das ehemalige Kaiserslauterer Pfaffwerk und eine frühere Tabakmanufaktur in Metz. Gezeigt werden außerdem beinahe kurios anmutende Beregnungsaggregate in der Vorderpfalz, letzte melancholische Aufnahmen eines Lebensmittelgeschäfts kurz vor und nach dessen Schließung oder auch fast schon beschauliche Eindrücke aus einem landwirtschaftlichen Kleinbetrieb.

Die Vernissage zu „Gestern. Heute. Morgen?“ findet am Freitag, 8. Juli 2022, um 19.00 Uhr statt, musikalisch begleitet von der Leiningerland Band.

Weitere Informationen bietet der  Ausstellungsflyer.

Das Rahmenprogramm beinhaltet offene Führungen, einen Vortrag von Prof. Dr. Sachsse sowie thematisch pssende Workshops.

Für Schulklassen gibt es spezielle Angebote rund um den Besuch und verschiedene Workshops, die gebucht werden können ( PDF zum Download)

Ausstellungsplakat "Gestern.Heute.Morgen?" (PixxelCult) im Forum ALTE POST